News

70. Österreichische Staatsmeisterschaften, Linz: Tag 1

Von Martin Bruckner

Der ASV Linz präsentiert als Veranstalter der 70. Österreichischen Meisterschaften im Schwimmen eine beeindruckende Kulisse für die Schwimmer und Zuschauer. Damit sind alle Voraussetzungen für österreichische Rekorde und Top-Leistungen der Schwimmer gegeben, was die Athleten vom ASV Linz am ersten Wettkampftag bestätigten. Jördis Steinegger sorgte beim ersten Bewerb über 400 m Lagen in einer sehr guten Zeit von 04:48,24 für den ersten Staatsmeistertitel. Kurz danach beim dritten Bewerb des Tages, den 800 m Freistil in 08:46,13, konnte sich Lisa Zaiser ihren ersten österreichischen Meistertitel bei diesen Meisterschaften sichern. Zum Abschluss der Einzelbewerbe sorgte Philipp Espernberger mit dem Vizestaatsmeistertitel über die 1500 m Freistil in 16:44,20 für eine Überraschung. Am Ende des ersten Wettkampfabschnitts erreichten unsere Nachwuchstalente Lena Kreundl, Caroline Hechenbichler, Paul und Philipp Espernberger in der 4x100 m Lagen Staffel gemischt den guten 5. Rang und verpassten Platz 3 um nur 1,37 Sekunden.

PB

Jördis400L

Lisa800F

Zu den Ergebnissen

Weiterlesen …

OÖ LANDESMEISTERSCHAFT im Schwimmen 2015, Wels

Von Martin Bruckner

Bei hochsommerlichen Temperaturen verbessern die Mädels vom ASV Linz mit Caroline Hechenbichler, Lena Kreundl, Jördis Steinegger und Lisa Zaiser ihren eigenen Österreichischen Rekord von der Internationalen Ströck ATUS Graz Trophy im April 2015 um mehr als 2 Sekunden und erreichen eine Zeit von 08:21,16. Herzlichen Glückwunsch! Damit haben Sie unserem Vizeobmann "Pep" Richer ein tolles Geschenk zu seinem 65. Geburtstag gemacht. Happy Birthday!

Die Brüder Espernberger haben sich wie so oft in letzter Zeit ein Duell geliefert, dieses Mal über 200 m Schmetterling, wo sich der ältere Bruder Philipp mit einer Zeit von 02:12,62 um 17/100 gegenüber Paul durchsetzen konnte.

Tolle Bestzeiten und Platzierungen durch Birgit Redl, speziell 200 m Rücken, Lena Schacherl, Lena Ecker, Kicsi Zsombor, Viola Schwarz und Liv Stollnberger.

Siegerstaffel mit Geburtstagskind "Pep" Richer:

gruppenfoto asv

kicsi

lena ecker

lenakreundl

Zu den Ergebnissen

Weiterlesen …

Baku 2015 1st European Games

Von Martin Bruckner

Super Ergebnisse für Caroline Hechenbichler bei den European Games in Baku! Wie vom Trainer insgeheim erhofft schafft sie über 200 m Schmetterling mit der neuer OÖ Jugendrekordzeit von 02:19,04 den Sprung ins Semi-Finale; verbessert sich dort auf 02:17,85 und belegt als eine der Jüngsten den hervorragenden 13. Platz. Als Startschwimmerin der Österreichischen 4 x 100 m Freistil-Staffel bleibt sie mit 00:57,97 erstmals unter 58 Sekunden und schafft mit ihr sogar den Finaleinzug - dort belegen die Österreicherinnen in 03:55,58 den 8. Platz. Nicht übersehen werden darf der tolle 9. Platz von Caroline Hechenbichler über die 100 m Schmetterling in 1:01,93! Die restlichen Ergbnisse finden Sie unter folgenden Link:

Zu den Ergebnissen

Weiterlesen …