News

FINA Swimming World Cup 2015 - Hong Kong (HKG)

Von Martin Bruckner

Nach kurzer Trainingspause starten Lisa Zaiser und Jördis Steinegger mit dem Weltcup in Hong Kong  in die neue Saison. Bei dem hochkarätigen Wettkampf qualifizieren sich Lisa und Jördis für die Finalwettkämpfe. Im Finale über 200 m Freistil schafft Lisa Platz 6 in 02:02,69, der Sieg ging an die ungarische „Weltcup-Königin“ Katinka Hosszu. Über 200 m Lagen verpasst Lisa in 02:15,27 nur knapp das Podest und erreicht Platz 4. Den Stockerlplatz schafft sie dann über 200 m Brust in 02:30,36. Jördis Steinegger erreichte das Finale über 200 m Rücken: Nach Platz zwei im Vorlauf in 02:17,30 reicht es im Endlauf leider nur für Platz 7 in 02:17,22. Den hevorragenden 3. Platz belegt Jördis über 400 m Lagen in 04:45,60.

Zu den Ergebnissen

Weiterlesen …

5th FINA World Junior Swimming Championships 2015 Singapore

Von Martin Bruckner

Caroline Hechenbichler, die Nachwuchshoffnung des ASV Linz ist eine der jüngsten Teilnehmerinnen bei der Junioren Weltmeisterschaft und zeigt mit guten Leistungen ihr Potential. Über die 50 m Freistil verpasst sie in 00:26,59 mit Platz 21 um nur 25/100 Sekunden den Einzug ins Semifinale. Die 50 m Schmetterling beendet Caroline mit Platz 19 und einer neuen Oberösterreichischen Jugendrekordzeit von 00:27,97 und verpasst damit das Semifinale ebenfalls nur sehr knapp. Über die 100 m Schmetterling erreicht Caroline in 01:01,49 Platz 24, über 200 m Schmetterling in 02:17,92 Platz 20, über 50 m Rücken in 00:31,27 Platz 44 und über 200 m Freistil in 02:07,27 Platz 41.

Zu den Ergebnissen

Weiterlesen …

FINA Swimming World Cup 2015 - Paris/Chartres (France)

Von Martin Bruckner

Nach der Weltmeisterschaft in Kazan und dem Weltcup in Moskau schafft Lisa Zaiser durch eine weitere Leistungssteigerung über 200 m Lagen mit neuerlicher Saisonbestleistung von 02:12,59 Rang 3. Die 200 m Brust beendet Lisa mit 02:30,16 auf Platz 3 und die 200 m Freistil mit 02:00,71 auf Platz 4.

Jördis Steinegger erreicht jeweils 5. Plätze über 400 m Lagen in 04:46,52 und 200 m Rücken in 02:14,79 sowie Platz 9. über 100 m Rücken in 01:02,95.

Bis auf Caroline Hechenbichler, die bei der Junioren WM Ende August in Singapur startet ist die anstrengende Saison 2014/2015 nun zu Ende.

Zu den Ergebnissen

Weiterlesen …

FINA Swimming World Cup 2015 - Moscow (Russia)

Von Martin Bruckner

Lisa Zaiser und Jörids Steinegger reisten von der WM in Kazan direkt zum Weltcup nach Moskau. Lisa Zaiser erreichte mit einer sehr guten Leistung über 200 m Lagen in 02:13,77 Platz 4. Über 200 m Brust schafft Lisa in 02:33,26 Platz 8 und über 200 m Freistil in 02:01,73 Platz 12. Jördis Steinegger startet über 400 m Lagen und belegt mit einer Zeit von 04:50,72 den guten 5. Platz. Die 200 m Rücken beendet Jördis mit 02:17,26 auf Platz 7 und die 100 m Rücken in 01:04,08 auf Platz 8.

Zu den Ergebnissen

Weiterlesen …