Olympia Qualifikationsmeeting, Rotterdam

von Severin Kierlinger Seiberl (Kommentare: 0)

Rotterdam, Linz: Mit der vom OSV zum Olympia-Qualifikationsmeeting entsandten Mannschaft nach Rotterdam, vom 3. bis zum 6. Dezmeber, dürfen die ASV-Linz Athletinnen Lena Kreundl, Bernhard Reitshammer und Alexander Trampitsch in Anbetracht der coronabedingten monatelangen Wettkampfpause mit ihren Leistungen zufrieden sein, zumal die Athleten erst wieder in einen Wettkampfrhythmus gelangen müssen.

Erfolgreichster OSV Starter war Bernhard Reitshammer, der sowohl bei den 100m Rücken (0,54,70) als auch bei den 200m Rücken  (2,00,08) als erster anschlug und auf 50m Rücken (0,25,34) Platz 2 erreichen konnte.

Lerna Kreundl belegte über 200 Lagen in 2,15,51 Rang 4 und wurde Fünfte auf 100m Schmetterling in 1,00,75

Alexander Trampisch schwamm die 200m Freistil in 1,50,98 und belegte damit Rang 12. Die 100m Freistil in 0,50,64, Rang 18

Zurück

Einen Kommentar schreiben